Burkhard Blienert ruft jugendliche Journalisten zur Teilnahme am Medienworkshop auf

Veröffentlicht am 19.12.2016 in Wahlkreis

Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e.V. bereits zum vierzehnten Mal 30 junge Journalistinnen und Journalisten zu einem Workshop nach Berlin ein. Johannes Singhammer, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, hat dieses Mal die Schirmherrschaft inne.

"Dieses Angebot ist für junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus unserem Kreis eine tolle Gelegenheit, um Einblicke in das mediale Geschehen im Deutschen Bundestag und in Berlin zu bekommen", so Burkhard Blienert.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete macht deutlich, dass die Jugendlichen während des Workshops  hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens schauen können und spannende Einblicke erhalten. Sie hospitieren in Redaktionen, lernen Hauptstadt-Journalisten kennen und diskutieren mit Abgeordneten aller Fraktionen. Darüber hinaus besuchen sie Plenarsitzungen im Deutschen Bundestag und erstellen eine eigene Zeitung.

Der Titel des Workshops lautet: "Glaubensfragen? - Religion und Gesellschaft heute". Hintergrund ist, dass sich am  31. Oktober 2017 zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen jährt, die Martin Luther im Jahre 1517 an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg schlug. Im kommenden Jahr soll das Reformationsjubiläum von Offenheit, Freiheit und Ökumene geprägt sein, wobei die Kirchen daran erinnern möchten, welche Rolle die Reformation bei der Entstehung der Moderne gespielt hat.

 

Interessierte Jugendliche können sich unter folgender Internetadresse  bewerben: http://www.jugendpresse.de/bundestag.

Bewerbungsschluss ist der 08. Januar 2017.

 

Wie erreichen Sie mich?

Paderborn

Tel 05251-121930
Postadresse:

Burkhard Blienert

SPD Kreisverband Paderborn,

Kilianstr. 2, 33098 Paderborn

 

mail@burkhard-blienert.de       

 

Facebook

 

Burkhard Blienert auf Facebook Facebook

 

Instagram

 

Burkhard Blienert auf Instagram

 


Created with flickr slideshow.